Die Favoritenrollen sind klar verteilt
Anzeige
Die Favoritenrollen sind klar verteilt

Will mit Knittlingen II nicht lange in der C-Klasse bleiben: Dirk Schwarzenbrunner. FOTO: BECKER

Die Favoritenrollen sind klar verteilt

Freizeit

■ In den C-Klassen sind die Meistertipps eindeutig.■ Arnbach nimmt einmal mehr den Aufstieg ins Visier.

Der Blick auf die Meistertipps birgt in den C-Klassen keine Überraschungen. Die Vorjahreszweiten stehen bei vielen ganz oben auf der Favoritenlist. Nur die C1 tanzt da aus der Reihe.

■ Kreisklasse C1
Nachdem neben Meister 1. FC Pforzheim 2018 auch der Vize Königsbach II den Aufstieg geschafft hat, fällt in dieser Staffel der Meistertipp von vielen Teams auf den Tabellendritten FC Kieselbronn II. „Die Favoritenrolle nehmen wir an“, sagt Ralph Augenstein. Der Aufstieg sei auch das Ziel der Mannschaft, sagt der Trainer des FCK II.

Mit dem FCP und Königsbach seien die besten beiden Mannschaften der Staffel aufgestiegen. „Die Liga ist jetzt ausgeglichener, aber nicht unbedingt qualitativ besser“, so Augenstein, der dem Saisonstart optimistisch entgegenblickt. „Wir werden auf jeden Fall fit sein“, kündigt er an.

Derzeit trainiere man zusammen mit der ersten Mannschaft, die mit Andreas Neumann und Jens Augenstein ein neues Trainerteam hat. „Wir studieren ein neues System ein. Das klappt bisher ganz gut“, verrät Augenstein.

Ein weiterer Titelkandidat ist für einige in der C1 auch der Absteiger FV Knittlingen II, der selbst auch den direkten Wiederaufstieg als Ziel ausgerufen hat. Die Fauststädter sind nicht die einzigen, die aus der B-Klasse in die C1 gekommen sind. Auch die Spielgemeinschaft 08 Hellas Mühlacker II geht nun dort auf Punktejagd.

Wie in den anderen beiden C-Staffeln gehen in der C1 in dieser Saison 13 Mannschaften an den Start. Neu sind hier neben den beiden Absteigern auch FV Göbrichen II, 1. FC Pforzheim 2018 II (beide spielten zuletzt in der C3).

Die Favoritenrollen sind klar verteilt-2
Burcin Aksu weiß, wo er mit dem FC Kieselbronn II hin will: Richtung B-Klasse. FOTO: HENNRICH
Die Favoritenrollen sind klar verteilt-3
Das Rennen um Platz drei in der C1 hat der FC Kieselbronn II (rechts Mathis Augenstein) vergangene Runde
gegen die PSG Pforzheim II (im Bild Michael Wahl) klar gewonnen. Dieses Jahr gehen sie in unterschiedlichen
Staffeln an den Start. FOTO: BECKER

■ Kreisklasse C2
Mit sieben Punkten Rückstand auf Meister SV Hohenwart sicherte sich der TuS Ellmendingen II Platz zwei. In den Aufstiegsspielen scheiterten die Winzer am SV Königsbach II (0:4). Weit oben sieht den Vorjahres-Vize die Konkurrenz auch in dieser Runde. Achtmal wird der TuS als Meisterfavorit genannt. Selbst haben die Ellmendinger „Top Zwei“ als Saisonziel angegeben.

Ebenfalls einen neuen Aufstiegsversuch will der ASV Arnbach unternehmen. Nach einer Saison, in der man – wie viele Teams – auch mit Corona-Ausfällen zu kämpfen hatte, und am Ende Rang elf belegte, will der ASV 2022/23 wieder weiter vorne landen.

„Bis jetzt läuft alles nach Plan“, sagt Stephan Anderle, Trainer des ASV Arnbach. Die neuen Spieler würden sich gut ins Team integrieren, von Verletzungen sei man bisher verschont geblieben. „Alle ziehen gut mit“, berichtet Anderle.

Als großen Konkurrenten um den Titel hat Anderle ebenfalls den TuS Ellmendingen II ausgemacht. „Ich schätze die Staffel tendenziell schwach ein. Ellmendingen hat eine gute Mannschaft, beim Rest muss man mal schauen“, so Anderle. Aus der C3 ist der FV Tiefenbronn in die C2 gewechselt und abgesehen von Hohenwart, dass nun sein Glück in der B-Klasse versucht, ist das Feld ansonsten identisch zur vergangenen Saison.

Die Favoritenrollen sind klar verteilt-4
Beim Fußball kann man auch schon mal was auf die Socken kriegen. FOTO: RIPBERGER
Die Favoritenrollen sind klar verteilt-5
Irgendwann wird sicher auch dieser Nachwuchsspieler aus dem Schatten treten und bei den Aktiven sein Können zeigen. FOTO: HENNRICH

■ Kreisklasse C3
In keiner C-Klasse war das Votum so eindeutig wie hier: Der FC Alemannia Hamberg II ist der klare Favorit der C3. Drei Teams könnten sich auch die dritte Mannschaft der SpVgg Conweiler-Schwann als Meister vorstellen, die sich in der zurückliegenden Saison Rang drei sicherte. Die Hamberger wurden vergangenen Runde mit nur einem Zähler Rückstand auf Meister Bauschlott II Zweiter. Nun soll der Aufstieg her, am Besten sogar mit dem Meistertitel. So nennt sich der FCA beim Meistertipp auch gleich selbst. Bei dieser Überzeugung kann ja fast nichts mehr schiefgehen.

„Nachdem wir letztes Jahr Dritter geworden sind, ist es kein Wunder, dass wir dieses Jahr zu den Favoriten zählen. Wir nehmen die Favoritenrolle an. Unser Ziel ist der Aufstieg.“

RALPH AUGENSTEIN, Trainer des FC Kieselbronn II (C1)

Vier neue Gesichter sind in der C3 zu finden. Der FC Viktoria Enzberg II spielte in der vergangenen Saison in der C1, der TuS Bilfingen II stieg aus der B-Klasse ab. Seine C-Klassen-Premiere feiert der SC Pforzheim II. „Da wir an einem Neuanfang stehen, wollen wir unseren Jungs die Möglichkeit geben, viel zu spielen. Wir würden uns freuen, wenn wir uns gut verkaufen und nicht ganz am Tabellenende landen“, schreibt der SC im Fragebogen der PZ zum Saisonziel.

Ebenfalls neu dabei ist HNK Pforzheim. Der kroatische Club aus der Goldstadt will gleich oben mitmischen. „Unser Saisonziel ist vorne mitzuspielen. Wir haben eine junge, hungrige Mannschaft“, erklärt der Verein auf PZ-Anfrage über die Social-Media-Plattform Facebook. ANNA WITTMERSHAUS

SPIELPLAN KREISKLASSE C1


1. SPIELTAG

Sonntag, 21. August, 13 Uhr
FV Lienzingen II – Spvgg Zaisersweiher II
Spfr. Mühlacker II – TSV Ötisheim II
FV Göbrichen II – TG Stein II
1. FC Kieselbronn II – TSV Maulbronn II

2. SPIELTAG
Sonntag, 28. August, 13 Uhr
TG Stein II – Spfr. Mühlacker II
TSV Ötisheim II – FV Lienzingen II
Spvgg Zaisersweiher II – Türk. SV Mühlacker II
FV Knittlingen II – SG 08 Hellas Mühlacker II
SK Hagenschieß II – 1. FC Kieselbronn II
TSV Maulbronn II – 1. FC Pforzheim 2018

NACHHOL SPIEL
Freitag, 2. September, 19 Uhr
Hagenschieß II – SG 08 Hellas Mühlacker II

3. SPIELTAG
Sonntag, 4. September, 13 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 II – FV Göbrichen II
Türk. SV Mühlacker II – TSV Ötisheim II
TSV Maulbronn II – SK Hagenschieß II
1. FC Kieselbronn II – FV Knittlingen II
FV Lienzingen II – TG Stein II, 15 Uhr

4. SPIELTAG
Sonntag, 11. September, 13 Uhr
TG Stein II – Türk. SV Mühlacker II
Spvgg Zaisersweiher II – SG 08 Hellas Mühlacker II
SK Hagenschieß II – 1. FC Pforzheim 2018 II
FV Göbrichen II – Spfr. Mühlacker II
FV Knittlingen II – TSV Maulbronn II, 14 Uhr

5. SPIELTAG
Sonntag, 18. September, 13 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 – Spfr. Mühlacker II
SG 08 Hellas Mühlacker II – TSV Ötisheim II
FV Lienzingen II – FV Göbrichen II
SK Hagenschieß II – FV Knittlingen II
1. FC Kieselbronn II – Spvgg Zaisersweiher II

6. SPIELTAG
Sonntag, 25. September, 13 Uhr
TG Stein II – SG 08 Hellas Mühlacker II
TSV Ötisheim II – 1. FC Kieselbronn II
Spvgg Zaisersweiher II – TSV Maulbronn II
FV Knittlingen II – 1. FC Pforzheim 2018 II
Spfr. Mühlacker II – FV Lienzingen II
FV Göbrichen II – Türk. SV Mühlacker II

7. SPIELTAG
Sonntag, 2. Oktober, 13 Uhr
Türk. SV Mühlacker II – Spfr. Mühlacker II
SK Hagenschieß II – Spvgg Zaisersweiher II
TSV Maulbronn II – TSV Ötisheim II
1. FC Kieselbronn II – TG Stein II
Donnerstag, 6. Oktober, 19 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 II – FV Lienzingen II

8. SPIELTAG
Sonntag, 9. Oktober, 13 Uhr
TG Stein II – TSV Maulbronn II
TSV Ötisheim II – SK Hagenschieß II
Spvgg Zaisersweiher II – FV Knittlingen II
FV Göbrichen II – SG 08 Hellas Mühlacker II
FV Lienzingen II – Türk. SV Mühlacker II, 15 Uhr

9. SPIELTAG
Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 – Türk. SV Mühlacker II
SG 08 Hellas Mühlacker II – Spfr. Mühlacker II
FV Knittlingen II – TSV Ötisheim II
1. FC Kieselbronn II – FV Göbrichen II
SK Hagenschieß II – TG Stein II, 15 Uhr

10. SPIELTAG
Sonntag, 23. Oktober, 13 Uhr
TG Stein II – FV Knittlingen II
Spvgg Zaisersweiher II – 1. FC Pforzheim 2018 II
FV Lienzingen II – SG 08 Hellas Mühlacker II
Spfr. Mühlacker II – 1. FC Kieselbronn II
FV Göbrichen II – TSV Maulbronn II

11. SPIELTAG
Sonntag, 30. Oktober, 12.30 Uhr
SG 08 Hellas Mühlacker II – Türk. SV Mühlacker II
Spvgg Zaisersweiher II – TSV Ötisheim II
SK Hagenschieß II – FV Göbrichen II
TSV Maulbronn II – Spfr. Mühlacker II
1. FC Kieselbronn II – FV Lienzingen II

12. SPIELTAG
Dienstag, 1. November, 12.30 Uhr
TG Stein II – Spvgg Zaisersweiher II
TSV Ötisheim II – 1. FC Pforzheim 2018
Türk. SV Mühlacker II – 1. FC Kieselbronn II
FV Lienzingen II – TSV Maulbronn II
Spfr. Mühlacker II – SK Hagenschieß II
FV Göbrichen II – FV Knittlingen II

13. SPIELTAG
Sonntag, 6. November, 12.30 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 – SG 08 Hellas Mühlacker I
TSV Ötisheim II – TG Stein II
FV Knittlingen II – Spfr. Mühlacker II
SK Hagenschieß II – FV Lienzingen II
TSV Maulbronn II – Türk. SV Mühlacker II, 14.30 Uhr

14. SPIELTAG
Sonntag, 13. November, 12.30 Uhr
1. FC Pforzheim 2018 II – TG Stein II
SG 08 Hellas Mühlacker II – 1. FC Kieselbronn II
Türk. SV Mühlacker II – SK Hagenschieß II
FV Lienzingen II – FV Knittlingen II
FV Göbrichen II – Spvgg Zaisersweiher II

15. SPIELTAG
Sonntag, 20. November, 13 Uhr
TSV Ötisheim II – FV Göbrichen II
Spvgg Zaisersweiher II – Spfr. Mühlacker II
FV Knittlingen II – Türk. SV Mühlacker II
TSV Maulbronn II – SG 08 Hellas Mühlacker II
1. FC Kieselbronn II – 1. FC Pforzheim 2018 II

16. SPIELTAG
Sonntag, 27. November, 12 Uhr
Spvgg Zaisersweiher II – FV Lienzingen II
TSV Ötisheim II – Spfr. Mühlacker II
TG Stein II – FV Göbrichen II
TSV Maulbronn II – 1. FC Kieselbronn II
SG 08 Hellas Mühlacker II – SK Hagenschieß II, 14 Uhr

17. SPIELTAG
Sonntag, 5. März 2023, 13 Uhr
Spfr. Mühlacker II – TG Stein II
FV Lienzingen II – TSV Ötisheim II
Türk. SV Mühlacker II – Spvgg Zaisersweiher II
SG 08 Hellas Mühlacker II – FV Knittlingen II
1. FC Kieselbronn II – SK Hagenschieß II
1. FC Pforzheim 2018 II – TSV Maulbronn II

18. SPIELTAG
Sonntag, 12. März, 13 Uhr
FV Göbrichen II – 1. FC Pforzheim 2018 II
TSV Ötisheim II – Türk. SV Mühlacker II
TG Stein II – FV Lienzingen II
SK Hagenschieß II – TSV Maulbronn II
FV Knittlingen II – 1. FC Kieselbronn II

19. SPIELTAG
Sonntag, 19. März, 13 Uhr
Türk. SV Mühlacker II – TG Stein II
SG 08 Hellas Mühlacker II – Spvgg Zaisersweiher II
TSV Maulbronn II – FV Knittlingen II
1. FC Pforzheim 2018 II – SK Hagenschieß II
Spfr. Mühlacker II – FV Göbrichen II

20. SPIELTAG
Sonntag, 26. März, 13 Uhr
Spfr. Mühlacker II – 1. FC Pforzheim 2018 II
TSV Ötisheim II – SG 08 Hellas Mühlacker II
FV Göbrichen II – FV Lienzingen II
FV Knittlingen II – SK Hagenschieß II
Spvgg Zaisersweiher II – 1. FC Kieselbronn II

21. SPIELTAG
Sonntag, 2. April 2023, 13 Uhr
1. FC Kieselbronn II – TSV Ötisheim II
TSV Maulbronn II – Spvgg Zaisersweiher II
1. FC Pforzheim 2018 II – FV Knittlingen II
FV Lienzingen II – Spfr. Mühlacker II
Türk. SV Mühlacker II – FV Göbrichen II
SG 08 Hellas Mühlacker II – TG Stein II, 15 Uhr

22. SPIELTAG
Mittwoch, 5. April, 18 Uhr
FV Lienzingen II – 1. FC Pforzheim 2018 II
Spfr. Mühlacker II – Türk. SV Mühlacker II
Spvgg Zaisersweiher II – SK Hagenschieß II
TSV Ötisheim II – TSV Maulbronn II
TG Stein II – 1. FC Kieselbronn II

23. SPIELTAG
Montag, 10. April, 13 Uhr
SK Hagenschieß II – TSV Ötisheim II
FV Knittlingen II – Spvgg Zaisersweiher II
Türk. SV Mühlacker II – FV Lienzingen II
SG 08 Hellas Mühlacker II – FV Göbrichen II
TSV Maulbronn II – TG Stein II, 15 Uhr

24. SPIELTAG
Sonntag, 16. April, 13 Uhr
Türk. SV Mühlacker II – 1. FC Pforzheim 2018 II
Spfr. Mühlacker II – SG 08 Hellas Mühlacker II
TSV Ötisheim II – FV Knittlingen II
TG Stein II – SK Hagenschieß II
FV Göbrichen II – 1. FC Kieselbronn II

25. SPIELTAG
Sonntag, 23. April, 13 Uhr
FV Knittlingen II – TG Stein II
1. FC Pforzheim 2018 II – Spvgg Zaisersweiher II
SG 08 Hellas Mühlacker II – FV Lienzingen II
1. FC Kieselbronn II – Spfr. Mühlacker II
TSV Maulbronn II – FV Göbrichen II

26. SPIELTAG
Sonntag, 30. April, 13 Uhr
Türk. SV Mühlacker II – SG 08 Hellas Mühlacker II
TSV Ötisheim II – Spvgg Zaisersweiher II
FV Göbrichen II – SK Hagenschieß II
Spfr. Mühlacker II – TSV Maulbronn II
FV Lienzingen II – 1. FC Kieselbronn II

27. SPIELTAG
Sonntag, 7. Mai, 13 Uhr
Spvgg Zaisersweiher II – TG Stein II
1. FC Pforzheim 2018 II – TSV Ötisheim II
1. FC Kieselbronn II – Türk. SV Mühlacker II
TSV Maulbronn II – FV Lienzingen II
SK Hagenschieß II – Spfr. Mühlacker II
FV Knittlingen II – FV Göbrichen II

28. SPIELTAG
Sonntag, 14. Mai, 13 Uhr
SG 08 Hellas Mühlacker II –
1. FC Pforzheim 2018 II
TG Stein II – TSV Ötisheim II
Spfr. Mühlacker II – FV Knittlingen II
FV Lienzingen II – SK Hagenschieß II
Türk. SV Mühlacker II – TSV Maulbronn II

29. SPIELTAG
Sonntag, 21. Mai, 13 Uhr
TG Stein II – 1. FC Pforzheim 2018 II
1. FC Kieselbronn II – SG 08 Hellas Mühlacker II
SK Hagenschieß II – Türk. SV Mühlacker II
FV Knittlingen II – FV Lienzingen II
Spvgg Zaisersweiher II – FV Göbrichen II

30. SPIELTAG
Montag, 29. Mai, 13 Uhr
FV Göbrichen II – TSV Ötisheim II
Spfr. Mühlacker II – Spvgg Zaisersweiher II
Türk. SV Mühlacker II – FV Knittlingen II
SG 08 Hellas Mühlacker II – TSV Maulbronn II
1. FC Pforzheim 2018 II – 1. FC Kieselbronn II

SPIELERWECHSEL KREISKLASSE C1

FV GÖBRICHEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Robin Berzel (wie bisher)

SK HAGENSCHIESS II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B1)
Trainer: Jörg Bernstein (wie bisher)

FC KIESELBRONN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Ralph Augenstein (wie bisher)

FV KNIT TL INGEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Alexander Zimmermann, Alexander Genthner und Gregor Ductor (wie bisher)

FV L IENZINGEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B1)
Trainer: Marco Stahl (wie bisher)

TSV MAULBRONN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B1)
Trainer: Loris Nonnenmacher (wie bisher)

SG 08 HEL LAS MÜHLACKER II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B1)
Trainer: Keine Angabe

SPFR. MÜHLACKER II
Zugänge: Keine
Abgänge: Daniel Schiller, Hebat Sicak (beide FC Baden Darmsbach)
Trainer: Keine Angabe

TÜRK. SV MÜHLACKER II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Keine Angabe

TSV ÖTISHEIM II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Thomas Schäuble (wie bisher)

1. FC PFORZHEIM 2018 II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B2)
Trainer: Marcel Krämer (seit 2020/21 als Spieler im Verein) für Marcel Smolarczyk (bleibt als Spieler im Verein)

TG STEIN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Luigi Tassoni (wie bisher)

SPVGG ZAISERSWEIHER II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A1)
Trainer: Serkan Öztürk (wie bisher)

SPIELPLAN KREISKLASSE C2


1. SPIELTAG

Sonntag, 21. August, 13 Uhr
FV Wildbad II – TSV Mühlhausen/Würm II
1. FC Schellbronn II – FV Tiefenbronn II
VfL Höfen II – TuS Ellmendingen II
SV Ottenhausen – TSV Schömberg II
SG Oberes Enztal II – ASV Arnbach

2. SPIELTAG
Samstag, 27. August, 15 Uhr
TV Gräfenhausen II – SV Ottenhausen
Sonntag, 28. August, 13 Uhr
TSV Schömberg II – VfL Höfen II
TuS Ellmendingen II – 1. FC Calmbach II
PSG 05 Pforzheim II – FV Tiefenbronn II
TSV Mühlhausen/Würm II – SG Oberes Enztal II

3. SPIELTAG
Samstag, 3. September, 15 Uhr
FV Wildbad II – SG Oberes Enztal II
Sonntag, 4. September, 13 Uhr
1. FC Schellbronn II – TuS Ellmendingen II
1. FC Calmbach II – TSV Schömberg II
VfL Höfen II – TV Gräfenhausen II
SV Ottenhausen – ASV Arnbach, 15 Uhr

4. SPIELTAG
Sonntag, 11. September, 13 Uhr
TSV Schömberg II – 1. FC Schellbronn II, 12.30 Uhr
TV Gräfenhausen II – 1. FC Calmbach II
TuS Ellmendingen II – PSG 05 Pforzheim II
FV Tiefenbronn II – FV Wildbad II
TSV Mühlhausen/Würm II – SV Ottenhausen
ASV Arnbach – VfL Höfen II, 15 Uhr

5. SPIELTAG
Sonntag, 18. September, 13 Uhr
1. FC Calmbach II – ASV Arnbach
PSG 05 Pforzheim II – TSV Schömberg II
1. FC Schellbronn II – TV Gräfenhausen II, 14 Uhr
VfL Höfen II – TSV Mühlhausen/Würm II, 15 Uhr
SV Ottenhausen – SG Oberes Enztal II, 15 Uhr

6. SPIELTAG
Sonntag, 25. September, 13 Uhr
TV Gräfenhausen II – PSG 05 Pforzheim II
TuS Ellmendingen II – FV Tiefenbronn II
SG Oberes Enztal II – Vfl Höfen II
TSV Mühlhausen/Würm II – 1. FC Calmbach II
ASV Arnbach – 1. FC Schellbronn II, 15 Uhr

7. SPIELTAG
Sonntag, 2. Oktober, 13 Uhr
FV Wildbad II – SV Ottenhausen
1. FC Schellbronn II – TSV Mühlhausen/Würm II
1. FC Calmbach II – SG Oberes Enztal II
FV Tiefenbronn II – TSV Schömberg II
PSG 05 Pforzheim II – ASV Arnbach

8. SPIELTAG
Sonntag, 9. Oktober, 13 Uhr
TV Gräfenhausen II – FV Tiefenbronn II
TuS Ellmendingen II – FV Wildbad II
SG Oberes Enztal II – 1. FC Schellbronn II
TSV Mühlhausen/Würm II – PSG 05 Pforzheim II
SV Ottenhausen – Vfl Höfen II, 15 Uhr

9. SPIELTAG
Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr
FV Wildbad II – Vfl Höfen II
1. FC Calmbach II – SV Ottenhausen
TuS Ellmendingen II – TSV Schömberg II
FV Tiefenbronn II – ASV Arnbach
PSG 05 Pforzheim II – SG Oberes Enztal II

10. SPIELTAG
Sonntag, 23. Oktober, 13 Uhr
TSV Schömberg II – FV Wildbad II, 12.30 Uhr
TV Gräfenhausen II – TuS Ellmendingen II
VfL Höfen II – 1. FC Calmbach II
TSV Mühlhausen/Würm II – FV Tiefenbronn II
SV Ottenhausen – 1. FC Schellbronn II, 15 Uhr

11. SPIELTAG
Samstag, 29. Oktober, 15 Uhr
TSV Schömberg II – TV Gräfenhausen II
Sonntag, 30. Oktober, 12.30 Uhr
FV Wildbad II – 1. FC Calmbach II
1. FC Schellbronn II – Vfl Höfen II
TuS Ellmendingen II – ASV Arnbach
FV Tiefenbronn II – SG Oberes Enztal II
PSG 05 Pforzheim II – SV Ottenhausen

12. SPIELTAG
Dienstag, 1. November, 12.30 Uhr
TV Gräfenhausen II – FV Wildbad II
1. FC Calmbach II – 1. FC Schellbronn II
TSV Mühlhausen/Würm II – TuS Ellmendingen II
ASV Arnbach – TSV Schömberg II, 14.30 Uhr
VfL Höfen II – PSG 05 Pforzheim II, 14.30 Uhr

13. SPIELTAG
Sonntag, 6. November, 12.30 Uhr
FV Wildbad II – 1. FC Schellbronn II
TV Gräfenhausen II – ASV Arnbach
TSV Schömberg II – TSV Mühlhausen/Würm II
TuS Ellmendingen II – SG Oberes Enztal II
FV Tiefenbronn II – SV Ottenhausen
PSG 05 Pforzheim II – 1. FC Calmbach II

14. SPIELTAG
Sonntag, 13. November, 12.30 Uhr
FV Wildbad II – ASV Arnbach
1. FC Schellbronn II – PSG 05 Pforzheim II
VfL Höfen II – FV Tiefenbronn II
SG Oberes Enztal II – TSV Schömberg II
TSV Mühlhausen/Würm II – TV Gräfenhausen II

15. SPIELTAG
Sonntag, 20. November, 13 Uhr
TV Gräfenhausen II – SG Oberes Enztal II
FV Tiefenbronn II – 1. FC Calmbach II
PSG 05 Pforzheim II – FV Wildbad II
ASV Arnbach – TSV Mühlhausen/Würm II, 14.45 Uhr
TuS Ellmendingen II – SV Ottenhausen, 14.45 Uhr

16. SPIELTAG
Sonntag, 27. November, 12 Uhr
TSV Mühlhausen/Würm II – FV Wildbad II
FV Tiefenbronn II – 1. FC Schellbronn II
TuS Ellmendingen II – VfL Höfen II
TSV Schömberg II – SV Ottenhausen
ASV Arnbach – SG Oberes Enztal II, 14 Uhr

17. SPIELTAG
Sonntag, 5. März 2023, 13 Uhr
VfL Höfen II – TSV Schömberg II
1. FC Calmbach II – TuS Ellmendingen II
SG Oberes Enztal II – TSV Mühlhausen/Würm II
SV Ottenhausen – TV Gräfenhausen II, 15 Uhr
FV Tiefenbronn II – PSG 05 Pforzheim II, 15 Uhr

18. SPIELTAG
Sonntag, 12. März, 13 Uhr
SG Oberes Enztal II – FV Wildbad II
TuS Ellmendingen II – 1. FC Schellbronn II
TSV Schömberg II – 1. FC Calmbach II
TV Gräfenhausen II – Vfl Höfen II
ASV Arnbach – SV Ottenhausen, 15 Uhr

19. SPIELTAG
Sonntag, 19. März, 13 Uhr
VfL Höfen II – ASV Arnbach
1. FC Calmbach II – TV Gräfenhausen II
1. FC Schellbronn II – TSV Schömberg II
PSG 05 Pforzheim II – TuS Ellmendingen II
FV Wildbad II – FV Tiefenbronn II
SV Ottenhausen – TSV Mühlhausen/Würm II, 15 Uhr

20. SPIELTAG
Sonntag, 26. März, 13 Uhr
TSV Schömberg II –
PSG 05 Pforzheim II, 12.30 Uhr
TV Gräfenhausen II – 1. FC Schellbronn II
TSV Mühlhausen/Würm II – Vfl Höfen II
SG Oberes Enztal II – SV Ottenhausen
ASV Arnbach – 1. FC Calmbach II, 15 Uhr

21. SPIELTAG
Sonntag, 2. April 2023, 13 Uhr
1. FC Schellbronn II – ASV Arnbach
PSG 05 Pforzheim II – TV Gräfenhausen II
FV Tiefenbronn II – TuS Ellmendingen II
VfL Höfen II – SG Oberes Enztal II
1. FC Calmbach II – TSV Mühlhausen/Würm II

22. SPIELTAG
Mittwoch, 5. April, 18 Uhr
TSV Mühlhausen/Würm II – 1. FC Schellbronn II
SG Oberes Enztal II – 1. FC Calmbach II
TSV Schömberg II – FV Tiefenbronn II, 19 Uhr
Donnerstag, 6. April, 18 Uhr
SV Ottenhausen – FV Wildbad II
ASV Arnbach – PSG 05 Pforzheim II

23. SPIELTAG
Montag, 10. April, 13 Uhr
FV Tiefenbronn II – TV Gräfenhausen II
FV Wildbad II – TuS Ellmendingen II
VfL Höfen II – SV Ottenhausen
1. FC Schellbronn II – SG Oberes Enztal II
PSG 05 Pforzheim II – TSV Mühlhausen/Würm II

24. SPIELTAG
Sonntag, 16. April, 13 Uhr
VfL Höfen II – FV Wildbad II
TSV Schömberg II – TuS Ellmendingen II
SG Oberes Enztal II – PSG 05 Pforzheim II
SV Ottenhausen – 1. FC Calmbach II, 15 Uhr
ASV Arnbach – FV Tiefenbronn II, 15 Uhr

25. SPIELTAG
Sonntag, 23. April, 13 Uhr
TuS Ellmendingen II – TV Gräfenhausen II
FV Wildbad II – TSV Schömberg II
1. FC Calmbach II – VfL Höfen II
1. FC Schellbronn II – SV Ottenhausen
FV Tiefenbronn II – TSV Mühlh./Würm II, 13 Uhr

26. SPIELTAG
Sam stag, 29. April, 15 Uhr
TV Gräfenhausen II – TSV Schömberg II
Sonntag, 30. April, 13 Uhr
1. FC Calmbach II – FV Wildbad II
VfL Höfen II – 1. FC Schellbronn II
SG Oberes Enztal II – FV Tiefenbronn II
ASV Arnbach – TuS Ellmendingen II, 15 Uhr
SV Ottenhausen – PSG 05 Pforzheim II, 15 Uhr

27. SPIELTAG
Sonntag, 7. Mai, 13 Uhr
TSV Schömberg II – ASV Arnbach
FV Wildbad II – TV Gräfenhausen II
1. FC Schellbronn II – 1. FC Calmbach II
PSG 05 Pforzheim II – VfL Höfen II
TuS Ellmendingen II – TSV Mühlhausen/Würm II

28. SPIELTAG
Sonntag, 14. Mai, 13 Uhr
1. FC Schellbronn II – FV Wildbad II
TSV Mühlhausen/Würm II – TSV Schömberg II
SG Oberes Enztal II – TuS Ellmendingen II
1. FC Calmbach II – PSG 05 Pforzheim II
ASV Arnbach – TV Gräfenhausen II, 15 Uhr
SV Ottenhausen – FV Tiefenbronn II, 15 Uhr

29. SPIELTAG
Sonntag, 21. Mai, 13 Uhr
ASV Arnbach – FV Wildbad II
PSG 05 Pforzheim II – 1. FC Schellbronn II
FV Tiefenbronn II – VfL Höfen II
TSV Schömberg II – SG Oberes Enztal II
TV Gräfenhausen II – TSV Mühlhausen/Würm II

30. SPIELTAG
Montag, 29. Mai, 13 Uhr
TSV Mühlhausen/Würm II – ASV Arnbach
SG Oberes Enztal II – TV Gräfenhausen II
SV Ottenhausen – TuS Ellmendingen II
1. FC Calmbach II – FV Tiefenbronn II
FV Wildbad II – PSG 05 Pforzheim II

SPIELERWECHSEL KREISKLASSE C2

ASV ARNBACH
Zugänge: Alexander Janesch, Samuel Mehari, Arthur Reimer, Julian Wohlfahrt, Ewald Wolf, Stephan Anderle (alle FC Calmbach), Arthur Wolf, Philipp Flaig, Igor Salnikov, Vitali Bader (alle FV Wildbad), Joachim Kozel, Ferrara Dimitrios (beide VfL Höfen), Tim Biesinger (Spvgg ConweilerSchwann), Ilie-Andrei Aposlol (A.S. Energia Sasciori), Tobias Meichsner (PSG Pforzheim),
Abgänge: Mücahid Kocer (FV Göbrichen)
Trainer: Stephan Anderle (FC Calmbach) für Leonard Kiefer (pausiert)

FC CALMBACH II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Dominik Soares und Patrick Schuster (davor schon Spieler im Verein) für Duleyman Tosun (TSV Grunbach II)

TUS EL LMENDINGEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Stephan Kohtz, Patrick Gauß (beide FC Germ. Singen), Simon Leitl, Francesco Melilli (beide waren zuvor schon im Verein) für Jan Biedenkap (bleibt dem Verein in andere Funktion erhalten)

TV GRÄFENHAUSEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Mario Latino, Andreas Kuhn, Gianluca De Nittis (bisher Spieler im Verein) für Michael Single (neue Tätigkeit im Verein)

VF L HÖFEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B2)
Trainer: Uwe Wasserburger (davor schon Spieler im Verein) für Dennis Kuhnle (zur 1. Mannschaft)

TSV MÜHLHAUSEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Keine Angabe

SG OBERES ENZTAL II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Dennis Kunz (davor schon im Verein) für Benjamin Keck (bleibt dem Verein in andere Funktion erhalten)

SV OT TENHAUSEN
Zu- und Abgänge: Keine Angaben Trainer: Frank Krämer (wie bisher)

PSG PFORZHEIM II
Zugänge: Volkan Cetin, Alan Dang, Danny Delic, Denis Delic, Batuhan Güler, Joshua Hahn, Kheder Amin Alias Hussein, Florentin Ritthaler, Christian Roth, Erik Spreu, Alexander Tusek (alle eigene Jugend), Patrick Penacho Leitao (1. FC Pforzheim 2018)
Abgänge: Marco Schüpf, Tim Bauer (beide FC Ispringen), Dominik Madja (FC Birkenfeld)
Trainer: Manuel Moguel (wie bisher)

FC SCHEL LBRONN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Udo Weik (zuvor als Spieler im Verein) für Bernd Feiler (pausiert)

TSV SCHÖMBERG II
Zugänge: Keine
Abgänge: Marco Sigrist (Ziel unbekannt)
Trainer: Nikola Corak (wie bisher)

FV TIEFENBRONN
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse A2)
Trainer: Ciro De Nittis

FV WI LDBAD II
Zugänge: keine
Abgänge: Arthur Wolf (ASV Arnbach), Josip Juric (FC Calmbach), Sandro Dudic (FC Alem. Wilferdingen)
Trainer: Thomas Reule (aus dem Verein) für Erkan Aydinoglu (vereinslos)

SPIELPLAN KREISKLASSE C3


1. SPIELTAG

Sonntag, 21. August, 13 Uhr
1. FC Dietlingen II – TuS Ellmendingen III
1. FC Alem. Hamberg II – FC Baden Darmsbach II
FC Vikt. Enzberg II – TSV Wurmberg-Neub. II
1. FC Nußbaum II – TuS Bilfingen II, 15 Uhr
HNK Pforzheim – Spvgg Conw.-Schwann III, 15 Uhr
FSV Buckenberg III – SC Pforzheim II, 15 Uhr

2. SPIELTAG
Sonntag, 28. August, 13 Uhr
TuS Ellmendingen III – FC Alem. Wilferdingen II, 11 Uhr
TuS Bilfingen II – FSV Buckenberg III, 12.30 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III – FC Vikt. Enzberg II
TSV Wurmberg-Neub. II – 1. FC Nußbaum II
FC Baden Darmsbach II – 1. FC Dietlingen II, 15 Uhr

3. SPIELTAG
Sonntag, 4. September, 13 Uhr
1. FC Nußbaum II – FSV Buckenberg III
FC Alem. Wilferdingen II – FC Baden Darmsbach II
1. FC Alem. Hamberg II – SC Pforzheim II
TSV Wurmberg-Neub. II – Spvgg Conw.-Schwann III
HNK Pforzheim – TuS Ellmendingen III, 15 Uhr

4. SPIELTAG
Sonntag, 11. September, 11 Uhr
TuS Ellmendingen III – FC Vikt. Enzberg II
Spvgg Conw.-Schwann III – 1. FC Nußbaum II
TuS Bilfingen II – 1. FC Alem. Hamberg II, 12.30 Uhr
SC Pforzheim II – 1. FC Dietlingen II, 13 Uhr
FC Baden Darmsbach II – HNK Pforzheim, 13 Uhr

5. SPIELTAG
Sonntag, 18. September, 13 Uhr
FC Alem. Wilferdingen II – SC Pforzheim II
1. FC Dietlingen II – TuS Bilfingen II
1. FC Alem. Hamberg II – FSV Buckenberg III
TSV Wurmberg-Neub. II – TuS Ellmendingen III
FC Vikt. Enzberg II – FC Baden Darmsbach II

6. SPIELTAG
Sonntag, 25. September, 13 Uhr
TuS Ellmendingen III – Spvgg Conw.-Schwann III, 11 Uhr
FSV Buckenberg III – 1. FC Dietlingen II, 11 Uhr
SC Pforzheim II – HNK Pforzheim
FC Baden Darmsbach II – TSV Wurmberg-Neub. II
TuS Bilfingen II – FC Alem. Wilferdingen II

7. SPIELTAG
Sonntag, 2. Oktober, 13 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III –
FC Baden Darmsbach II, 11 Uhr
1. FC Nußbaum II – 1. FC Alem. Hamberg II
FC Alem. Wilferdingen II – FSV Buckenberg III
FC Vikt. Enzberg II – SC Pforzheim II
HNK Pforzheim – TuS Bilfingen II, 15 Uhr

8. SPIELTAG
Sonntag, 9. Oktober, 11 Uhr
TuS Ellmendingen III – 1. FC Nußbaum II
FSV Buckenberg III – HNK Pforzheim
TuS Bilfingen II – FC Vikt. Enzberg II, 12.30 Uhr
SC Pforzheim II – TSV Wurmberg-Neub. II, 13 Uhr
1. FC Alem. Hamberg II – 1. FC Dietlingen II, 13 Uhr

9. SPIELTAG
Sonntag, 16. Oktober, 13 Uhr
TuS Ellmendingen III – FC Baden Darmsbach II, 11 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III – SC Pforzheim II, 11 Uhr
1. FC Nußbaum II – 1. FC Dietlingen II
FC Alem. Wilferdingen II – 1. FC Alem. Hamberg II
TSV Wurmberg-Neub. II – TuS Bilfingen II
FC Vikt. Enzberg II – FSV Buckenberg III

10. SPIELTAG
Sonntag, 23. Oktober, 13 Uhr
FSV Buckenberg III – TSV Wurmberg-Neub. II, 11 Uhr
FC Baden Darmsbach II – 1. FC Nußbaum II
1. FC Dietlingen II – FC Alem. Wilferdingen II
1. FC Alem. Hamberg II – HNK Pforzheim
TuS Bilfingen II – Spvgg Conw.-Schwann III

11. SPIELTAG
Sonntag, 30. Oktober, 10.30 Uhr
TuS Ellmendingen III – SC Pforzheim II
Spvgg Conw.-Schwann III – FSV Buckenberg III
1. FC Nußbaum II – FC Alem. Wilferdingen II, 12.30 Uhr
FC Vikt. Enzberg II – 1. FC Alem. Hamberg II, 12.30 Uhr
HNK Pforzheim – 1. FC Dietlingen II, 14.30 Uhr

12. SPIELTAG
Dienstag, 1. November, 12.30 Uhr
SC Pforzheim II – FC Baden Darmsbach II
FC Alem. Wilferdingen II – HNK Pforzheim
1. FC Dietlingen II – FC Vikt. Enzberg II
1. FC Alem. Hamberg II – TSV Wurmberg-Neub. II
TuS Bilfingen II – TuS Ellmendingen III

13. SPIELTAG
Sonntag, 6. November, 12.30 Uhr
TuS Ellmendingen III – FSV Buckenberg III, 10.30 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III – 1. FC Alem. Hamberg II, 10.30 Uhr
1. FC Nußbaum II – HNK Pforzheim
FC Baden Darmsbach II – TuS Bilfingen II
TSV Wurmberg-Neub. II – 1. FC Dietlingen II
FC Vikt. Enzberg II – FC Alem. Wilferdingen II

14. SPIELTAG
Sonntag, 13. November, 12.30 Uhr
FSV Buckenberg III – FC Baden Darmsbach II, 10.30 Uhr
1. FC Nußbaum II – SC Pforzheim II
FC Alem. Wilferdingen II – TSV Wurmberg-Neub. II
1. FC Dietlingen II – Spvgg Conw.-Schwann III
HNK Pforzheim – FC Vikt. Enzberg II, 14.30 Uhr

15. SPIELTAG
Sonntag, 20. November, 13 Uhr
TuS Ellmendingen III – 1. FC Alem. Hamberg II
Spvgg Conw.-Schwann III – FC Alem. Wilferdingen II
TSV Wurmberg-Neub. II – HNK Pforzheim
FC Vikt. Enzberg II – 1. FC Nußbaum II
SC Pforzheim II – TuS Bilfingen II, 14.45 Uhr

16. SPIELTAG
Sonntag, 27. November, 12 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III – HNK Pforzheim, 10 Uhr
TuS Ellmendingen III – 1. FC Dietlingen II, 10 Uhr
TuS Bilfingen II – 1. FC Nußbaum II
FC Baden Darmsbach II – 1. FC Alem. Hamberg II
SC Pforzheim II – FSV Buckenberg III
TSV Wurmberg-Neub. II – FC Vikt. Enzberg II

17. SPIELTAG
Sonntag, 5. März 2023, 13 Uhr
1. FC Dietlingen II – FC Baden Darmsbach II
FC Alem. Wilferdingen II – TuS Ellmendingen III
FC Vikt. Enzberg II – Spvgg Conw.-Schwann III
1. FC Nußbaum II – TSV Wurmberg-Neub. II
FSV Buckenberg III – TuS Bilfingen II, 15 Uhr

18. SPIELTAG
Sonntag, 12. März, 11 Uhr
FSV Buckenberg III – 1. FC Nußbaum II
TuS Ellmendingen III – HNK Pforzheim
Spvgg Conw.-Schwann III – TSV Wurmberg-Neub. II
FC Baden Darmsbach II – FC Alem. Wilferdingen II, 13 Uhr
SC Pforzheim II – 1. FC Alem. Hamberg II, 13 Uhr

19. SPIELTAG
Sonntag, 19. März, 13 Uhr
1. FC Dietlingen II – SC Pforzheim II
FC Vikt. Enzberg II – TuS Ellmendingen III
1. FC Nußbaum II – Spvgg Conw.-Schwann III
1. FC Alem. Hamberg II – TuS Bilfingen II
HNK Pforzheim – FC Baden Darmsbach II, 15 Uhr

20. SPIELTAG
Sonntag, 26. März, 13 Uhr
SC Pforzheim II – FC Alem. Wilferdingen II
TuS Bilfingen II – 1. FC Dietlingen II
FSV Buckenberg III – 1. FC Alem. Hamberg II
TuS Ellmendingen III – TSV Wurmberg-Neub. II
FC Baden Darmsbach II – FC Vikt. Enzberg II

21. SPIELTAG
Sonntag, 2. April, 13 Uhr
Spvgg Conw.-Schwann III –
TuS Ellmendingen III, 11 Uhr
TSV Wurmberg-Neub. II – FC Baden Darmsbach II
1. FC Dietlingen II – FSV Buckenberg III
FC Alem. Wilferdingen II – TuS Bilfingen II
HNK Pforzheim – SC Pforzheim II, 15 Uhr

22. SPIELTAG
Dienstag, 4. April, 18 Uhr
FSV Buckenberg III – FC Alem. Wilferdingen II
Mittwoch, 5. April, 18 Uhr
TuS Bilfingen II – HNK Pforzheim
FC Baden Darmsbach II – Spvgg Conw.-Schwann III
1. FC Alem. Hamberg II – 1. FC Nußbaum II, 19.15 Uhr
Donnerstag, 6. April, 18 Uhr
SC Pforzheim II – FC Vikt. Enzberg II

23. SPIELTAG
Montag, 10. April, 13 Uhr
TSV Wurmberg-Neub. II – SC Pforzheim II
1. FC Nußbaum II – TuS Ellmendingen III
1. FC Dietlingen II – 1. FC Alem. Hamberg II
FC Vikt. Enzberg II – TuS Bilfingen II
HNK Pforzheim – FSV Buckenberg III, 15 Uhr

24. SPIELTAG
Sonntag, 16. April, 13 Uhr
FSV Buckenberg III – FC Vikt. Enzberg II, 11 Uhr
1. FC Dietlingen II – 1. FC Nußbaum II
1. FC Alem. Hamberg II – FC Alem. Wilferdingen II
FC Baden Darmsbach II – TuS Ellmendingen III
SC Pforzheim II – Spvgg Conw.-Schwann III
TuS Bilfingen II – TSV Wurmberg-Neub. II

25. SPIELTAG
Sonntag, 23. April, 13 Uhr
1. FC Nußbaum II – FC Baden Darmsbach II
FC Alem. Wilferdingen II – 1. FC Dietlingen II
TSV Wurmberg-Neub. II – FSV Buckenberg III
Spvgg Conw.-Schwann III – TuS Bilfingen II
HNK Pforzheim – 1. FC Alem. Hamberg II, 15 Uhr

26. SPIELTAG
Sonntag, 30. April, 13 Uhr
FSV Buckenberg III – Spvgg Conw.-Schwann III, 11 Uhr
FC Alem. Wilferdingen II – 1. FC Nußbaum II
1. FC Dietlingen II – HNK Pforzheim
SC Pforzheim II – TuS Ellmendingen III
1. FC Alem. Hamberg II – FC Vikt. Enzberg II

27. SPIELTAG
Sonntag, 7. Mai, 13 Uhr
TuS Ellmendingen III – TuS Bilfingen II, 11 Uhr
FC Vikt. Enzberg II – 1. FC Dietlingen II
TSV Wurmberg-Neub. II – 1. FC Alem. Hamberg II
FC Baden Darmsbach II – SC Pforzheim II, 15 Uhr
HNK Pforzheim – FC Alem. Wilferdingen II, 15 Uhr

28. SPIELTAG
Sonntag, 14. Mai, 13 Uhr
FSV Buckenberg III – TuS Ellmendingen III, 11 Uhr
TuS Bilfingen II – FC Baden Darmsbach II
1. FC Alem. Hamberg II – Spvgg Conw.-Schwann III
1. FC Dietlingen II – TSV Wurmberg-Neub. II
FC Alem. Wilferdingen II – FC Vikt. Enzberg II
HNK Pforzheim – 1. FC Nußbaum II, 15 Uhr

29. SPIELTAG
Sonntag, 21. Mai, 11 Uhr
SC Pforzheim II – 1. FC Nußbaum II
FC Vikt. Enzberg II – HNK Pforzheim
TSV Wurmberg-Neub. II – FC Alem. Wilferdingen II
Spvgg Conw.-Schwann III – 1. FC Dietlingen II
FC Baden Darmsbach II – FSV Buckenberg III

30. SPIELTAG
Montag, 29. Mai, 15 Uhr
TuS Bilfingen II – SC Pforzheim II
1. FC Alem. Hamberg II – TuS Ellmendingen III
FC Alem. Wilferdingen II – Spvgg Conw.-Schwann III
HNK Pforzheim – TSV Wurmberg-Neub. II
1. FC Nußbaum II – FC Vikt. Enzberg II

SPIELERWECHSEL KREISKLASSE C3

FSV BUCKENBERG III
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Alexander Strauß (aus dem Verein) für Paul Bullert (bleibt im Verein)

TUS BI LF INGEN II
Zugänge: Artur Bredin (FC Steinegg), Tom Böhringer, Bruno Correia, Ivan da Rocha Viera, Jannik Hartmann, Nikita Naumov, Georgios Papadopoulos (alle TG Stein), Aris Veshi (SG 08/Hellas Mühlacker)
Abgänge: Nichirvan Khamo, Mubarak Tamam, Abdie Rashed (alle FC Alem. Wilferdingen) Thomas Gartner, Markus Gartner (Karriereende)
Trainer: Marco Gellert (wie bisher)

SPVGG CONWEI LER-SCHWANN III
Zugänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Abgänge: siehe 2. Mannschaft (Kreisklasse B2)
Trainer: Baris Ates (wie bisher)

FC DIETL INGEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Onur Yavuz und Timo Schleeh (wie bisher)

FC BADEN DARMSBACH II
Zugänge: Furkan Yorganci (GU-Türk. SV Pforzheim), Kjell Dombrowa, Justin Lüking, Nico Peindl, Manuel Sulzer (alle vereinslos), Ali Alayin (SK Hagenschieß)
Abgänge: Levin Möckel (SK Hagenschieß)
Trainer: Juan Zahn (SV Kickers Pforzheim II) für Molar Kicho (Co-Trainer 1. Mannschaft)

TUS EL LMENDINGEN III
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Stephan Kohtz, Patrick Gauß (beide FC Germ. Singen), Simon Leitl, Francesco Melilli (beide waren zuvor schon im Verein) für Martin Schnitzler (vereinslos)

VIK TORIA ENZBERG II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Georg John (wie bisher)

FC ALEMANNIA HAMBERG II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Sascha Burger (wie bisher)

FC NUSSBAUM II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Bernhard Rößger (wie bisher) und Marco Bräuning (davor schon als Spieler im Verein)

HNK PFORZHEIM
Kader (neue Mannschaft): Lovro Anicic, Leonard Bevanda, Steve Brodnik, Davor Buric, Michele Buric, Michele Castronovo, Bence Csoka, Matija Domazet, Mario Domnjak, Mirijan Grigic, Davor Ilic, Donce Jordanov, Anto Katinic, Boris Kovacic, Pero Lukic, Luka Mamic, Roman Momot, Davor Nakic, Zoran Palameta, Mario Panic, Luka Petanjak, Marijan Rikic, Danijel Rister, Samir Selmanoski, Ahmedin Selmanovski, Igor Simic, Marko Sosic, Petar Stjepanovic, Dominik Trgovcic, Vadym Tsumanchuck, Anton Uloznik, Jozo Vrdoljak
Trainer: Dzavit Selmanoski (vereinslos)

SC PFORZHEIM II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisklasse B2)
Trainer: Volker Dürrstein (aus dem Verein)

FC ALEMANNIA WI L F ERDINGEN II
Zu- und Abgänge: siehe 1. Mannschaft (Kreisliga)
Trainer: Eduard Stobbe (davor Co-Trainer) für Giuseppe Padalino (pausiert)

TSV WURMBERG-NEUBÄRENTAL II
Zugänge: Nereo Eder, Fabian Keck (beide TSV Wimsheim), Pascal Hirt (eigene Jugend)
Abgänge: Keine
Trainer: Daniel Jourdan